AKTUELLES ZUM CORONAVIRUS – News-Ticker-Veranstaltungstechnik

Bildnachweis:

AKTUELLES ZUM CORONAVIRUS – News-Ticker-Veranstaltungstechnik

Wir versuchen den News-Ticker aktuell zu halten, stecken gerade aber 180% unserer Energie in die neue Initiative! Danke

VT-STAGE: INITIATIVE für die Veranstaltungswirtschaft

Unser Ziel ist es, gemeinsam an die Politik zu treten, um Hilfe für alle wirtschaftlich Betroffenen zu erhalten. Werde Unterstützer und verbreite die Initiative in deinem Netzwerk.
ZUR INITIATIVE

Handelsblatt: Solo-Selbständige und kleine Unternehmen sollen bis zu 15.000 Euro Soforthilfe erhalten

21.03.2020 – Auch Selbstständige sollen in der Coronakrise Hilfen bekommen. Mit bis zu 15.000 Euro will der Bund die Unternehmer unterstützen. Zum Beitrag

VPLT: Infoblatt: Corona-Krise

20.03.2020 – Der VPLT bietet eine interaktive Übersicht der Hilfestellungen und Informationen zur Corona-Krise an. Die PDF-Datei beinhaltet Links zu den wichtigsten Ministerien beim Bund und in den Ländern. Zum Beitrag

Production Partner: Corona-Filter: Informationen, die wirklich helfen

20.03.2020 – Aktuell überschlagen sich die Meldungen zur Corona-Krise. Resultat: es entsteht ein undurchsichtiger Informationsteppich, der in der eh schon unübersichtlichen Lage den letzten Nerv kostet. Wir haben darum den Corona-Filter angesetzt und hier die wichtigsten offiziellen (!) Meldungen, Hilfestellungen und Initiativen der Branche zusammengestellt. Zum Beitrag

Spiegel: Bundesregierung will 40 Milliarden Euro für Kleinstunternehmen bereitstellen

19.03.2020 – Solo-Selbstständige und Kleinunternehmen sind von den Folgen der Coronakrise hart getroffen. Für sie schnürt der Staat nach SPIEGEL-Informationen jetzt ein Hilfspaket. Die schwarze Null ist damit Geschichte. Zum Beitrag

mothergrid: Corona-Krise: Wirtschaftliche Hilfen und Schutzmaßnahmen für die Veranstaltungsbranche

18.03.2020 – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat kürzlich einen umfangreichen Rettungsschirm für die deutsche Wirtschaft angekündigt. Vorweg: Für die vielen vielen Selbstständigen und Freiberufler in der Veranstaltungsbranche greift dieser allerdings zu kurz. Zum Beitrag

mothergrid: Bildungsoffensive gegen Corona-Stillstand: Kurse, Artikel und Tutorials

17.03.2020 – Zahlreiche Firmen, Hersteller und AV-Experten bieten interessante Weiterbildungsmöglichkeiten, mit denen AV-Profis die Stillstand-Zeit produktiv überbrücken können. Zum Beitrag

BR24: Bayern will Selbständige und Kleinbetriebe sofort unterstützen

17.03.2020 – München: Bundesgesundheitsminister Spahn hat die Bevölkerung in Deutschland zu Geduld und Mithilfe im Kampf gegen das Corona-Virus aufgerufen. Zum Beitrag

ver.di-Beratung für Solo-Selbstständige: Bayern kündigt „Soforthilfe Corona“ an

17.03.2020 – Aiwanger: „Die ersten Überweisungen soll es noch in dieser Woche geben.“ Zum Beitrag

mothergrid: Livetalk: Linda Residovic, VPLT

16.03.2020 – Markus Wilmsmann von mothergrid im Gespräch mit Linda Residovic vom Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik. Zum Beitrag

mothergrid: BDKV fordert zusätzliche Schutzmaßnahmen für die Veranstaltungsbranche

16.03.2020 – Verband fordert erweiterten Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen der deutschen Konzert- und Veranstaltungswirtschaft. Zum Beitrag

mothergrid: BDKV fordert zusätzliche Schutzmaßnahmen für die Veranstaltungsbranche

16.03.2020 – Verband fordert erweiterten Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen der deutschen Konzert- und Veranstaltungswirtschaft. Zum Beitrag

IHK Ratgeber: Corona-Virus: Sofortmaßnahmen, Förderungen, Arbeitsausfall, Arbeitsschutz usw.

16.03.2020 – Das Coronavirus betrifft immer mehr Unternehmen: Wie gehen Sie mit der Pandemie im Unternehmen aus? Was tun, wenn Arbeit ausfällt? Wie funktioniert Kurzarbeit? Gibt es Förderung in Notlagen? Zum Beitrag

mothergird: Livetalk zur Corona-Krise: Marcus Pohl, ISDV

13.03.2020 – Die ISDV hat als Reaktion auf die Corona-Krise eine Umfrage gestartet, deren Ergebnisse nun vorliegen. Zum Beitrag

verdi: Rasche Nothilfen auch für Solo-Selbstständige erforderlich

13.03.2020 – „Uns erreichen zahlreiche Hilferufe von unseren selbstständig erwerbstätigen Mitgliedern aus der Bildungsbranche durch Absage von Seminaren, von Medien- und Kulturschaffenden etwa durch Absage von Lesungen, Aufführungen oder Produktionen, aus der Veranstaltungsbranche oder von Ein-Personen-Reiseunternehmen“, beschreibt das zuständige ver.di-Bundesvorstandsmitglied Christoph Schmitz die Sachlage. Zum Beitrag

EventElevator: FAMAB zeigt sich mit den ersten Maßnahmen der Politik zufrieden

13.03.2020 – Hilfspaket für geschädigte Unternehmen der CORONA-Eindämmungsmaßnahmen vorgestellt – FAMAB e.V. ist zufrieden mit dem ersten Aufschlag der Politik. Zum Beitrag

Production Partner: Scholz und Altmeier stellen Milliardenhilfen in Aussicht

13.03.2020 – In einer Pressekonferenz am Freitagmittag beteuerten Finanzminister Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Peter Altmaier, dass sie alles tun werden, um die wirtschaftlichen Schäden des Coronavirus aufzuhalten. Zum Beitrag

VT-STAGE: Die Prolight+Sound 2020 findet nicht statt

13.03.2020 – Am 12. März hat das Hessische Ministerium für Soziales und Integration – vor dem Hintergrund einer verstärkten Verbreitung von SARS-CoV-2 Infektionen – Allgemeinverfügungen zum Verbot von Großveranstaltungen erlassen, zu denen mehr als 1.000 Besucher erwartet werden. Zum Beitrag

EventElevator: Deutscher Expertenrat Besuchersicherheit fordert eindeutige behördliche Anordnungen

12.03.2020 – Vom Brieftaubenverein bis zum Fußball-Bundesligisten – landesweit sind Verantwortliche verunsichert, wie sie mit anstehenden Veranstaltungen umzugehen haben. Der Deutsche Expertenrat Besuchersicherheit (DEB) fordert die Politik daher auf, klare, verständliche Maßnahmen zu treffen. Zum Beitrag

Production Partner: Offener Brief an die Bundesregierung zur Lage der Veranstaltungswirtschaft

10.03.2020 – In einem offenen Brief haben sich die führenden Production Companies an Bundeskanzlerin Angelika Merkel gewendet. Darin beschreiben sie die aktuelle wirtschaftliche Lage der Veranstaltungswirtschaft und fordern ein schnelles Handeln mit kurzfristig greifenden Lösungen und Soforthilfen. Zum Beitrag

SZ: Notpaket soll Folgen des Coronavirus in Grenzen halten

09.03.2020 – Der Koalitionsausschuss von Union und SPD einigt sich angesichts der Coronavirus-Krise auf ein Maßnahmenpaket, um Betroffene zu unterstützen. Zum Beitrag

EventElevator: AUMA erwartet Schäden in Milliardenhöhe

09.03.2020 – Durch die Absagen und Verschiebungen von Messen in Deutschland wegen des Coronavirus ist der Messestandort Deutschland schon jetzt erheblich betroffen. Den Messeveranstaltern und -dienstleistern wie z.B. Messebauunternehmen entstehen hierdurch erhebliche wirtschaftliche Einbußen. Zum Beitrag

t3n: Internet World Expo: Veranstalter zieht kurzfristig die Notbremse

09.03.2020 – Die Internet World Expo in München ist abgesagt – solche Meldungen sind dieser Tage nicht ungewöhnlich. Bemerkenswert ist allerdings die kurze Frist, mit der die Veranstalter die Reißleine gezogen haben. Zum Beitrag

mothergrid: Corona-Virus: GroKo plant umfangreiche Hilfen, Spahn rät zu Absagen

09.03.2020 Es gibt nach dem Wochenende eine gute und eine schlechte Nachricht für unsere Branche: Die große Koalition aus CDU, CSU und SPD hat mehrere Hilfsmaßnahmen für wirtschaftlich Betroffene beschlossen. Gleichzeitig rät Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Veranstaltungsabsagen. Zum Beitrag

Event Partner: Konjunkturkrise wegen Corona – das sagt die Eventbranche

09.03.2020 – Welche wirtschaftlichen Auswirkungen hat die Coronakrise schon jetzt für Messebauer, Eventagenturen und Production Companies? Wir haben mit Dienstleistern der Eventbranche sowie den Branchenverbänden gesprochen und sie um eine Einschätzung der aktuellen Situation gebeten. Zum Beitrag

Deutschlandfunk: Absage von Großveranstaltungen wegen Coronavirus in Deutschland wird wahrscheinlicher

09.03.2020 – Medienberichten zufolge könnten damit bald erste Bundesligaspiele ohne Zuschauer stattfinden. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt zeigte Verständnis für diese Überlegungen. Er sagte heute früh im ZDF, das sei zwar nicht schön, aber man müsse alles unternehmen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Entscheidungen müssten jedoch vor Ort getroffen werden. Zum Beitrag

Tagesschau: Events mit mehr als 1000 Menschen absagen

08.03.2020 – Wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus empfiehlt Gesundheitsminister Spahn, Events mit mehr als 1000 Menschen abzusagen. Die Koalitionsspitzen beraten am Abend, wie die Wirtschaft in der Krise unterstützt werden kann. Zum Beitrag

Handelsblatt: Absagen wegen Coronavirus: Veranstalter fordern Überbrückungskredite

07.03.2020 – Jens Michow, Präsident des Bundesverbands der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft, macht sich wegen des Coronavirus große Sorgen. Er warnt vor einem wirtschaftlichen Kollaps vieler Firmen, sollten Events verboten werden. Zum Beitrag

ISDV: STATEMENT ZUM CORONAVIRUS

07.03.2020 – Viel schwieriger sind die Fragen zum zweiten Themenkomplex und der Blick in die Zukunft. Die Lage ist viel zu dynamisch. Besonnene und gut überlegte Entscheidungen sind das Gebot der Stunde. Über die Entwicklung der Situation in den nächsten Wochen können wir nur spekulieren und wir möchten deshalb momentan von vorschnellen allgemeinen Statements oder Forderungen absehen. Zum Beitrag

mothergrid: Neue Initiative für die Veranstaltungswirtschaft

07.03.2020 – Der wichtigste Teil der Initiative ist wohl der Versuch, das in der Veranstaltungswirtschaft entstandene Schadensvolumen zu ermitteln. Denn nur mit konkreten Zahlen können auch konkrete Forderungen gestellt werden, die dann von der Politik auch ernst genommen werden müssen. Sandra Beckmann steht dazu unter anderm in Kontakt mit verdi. und einem Vertreter aus dem Bundestag. Zum Beitrag

mothergrid: Absage aufgrund… Höherer Gewalt?

06.03.2020 Ein Gastbeitrag von Thomas Waetke: Was passiert mit den Hauptleistungen aus dem Vertrag? Wenn bspw. der Veranstalter bereits Honorar an den Künstler bezahlt hat, bekommt er das wieder zurück? Das betrifft die vertraglichen Leistungen. Zum Beitrag

Spiegel: Bildungsmesse didacta wird verschoben

06.03.2020 – Absage aus Stuttgart: Die zentrale deutsche Bildungsmesse didacta findet Ende März erst einmal nicht statt. Die Verantwortlichen suchen nach einem Ersatztermin – und stehen unter erheblichem Zeitdruck. Zum Beitrag

EventElevator: Yamaha und NEXO sagen für die Prolight + Sound ab

05.03.2020 – „Sowohl Yamaha als auch NEXO sind natürlich sehr enttäuscht, dass wir in diesem Jahr nicht auf der Messe vertreten sein werden, und wir freuen uns darauf, 2021 wieder dabei zu sein.“ Zum Beitrag

mothergrid: Kommentar: Die Branche stirbt einsam

05.03.2020 – Die Veranstaltungsbranche steckt in ihrer wahrscheinlich größten Krise. Trotzdem kocht jeder nach wie vor sein eigenes Süppchen. Zum Beitrag

VPLT LIVE: Deutsche Konzert- und Tourneeveranstalter bangen um ihre Existenz

05.03.2020 – Der BDKV hat sich daher an das Bundesministerium für Wirtschaft gewandt und auf die zu erwartenden Probleme hingewiesen. „Für den Fall der Fälle benötigen wir dringend ein Hilfeprogramm, welches schnell greifen muss“ sagt Michow. Zum Beitrag

EventElevator: MADRIX sagt Teilnahme an Prolight + Sound 2020 ab

05.03.2020 – „Diese Entscheidung ist uns absolut nicht leicht gefallen. Wir sind jedes Jahr seit 2005 ohne Pause immer auf der Prolight + Sound gewesen. Zum Beitrag

Die Referenz: COVID-19: EVVC mahnt zur Besonnenheit

05.03.2020 – Angesichts der aktuellen Corona-Krise mahnt der EVVC und seine Präsidentin Ilona Jarabek zur Besonnenheit und spricht sich gegen unsachliche und einseitige Berichterstattung aus. Zum Beitrag

ZDF: Wie das Coronavirus die Messelandschaft ins Chaos stürzt

05.03.2020 – Gig-Economy, Ich-AG, Tagelöhner, Null-Stunden-Verträge, Selbstständigkeit – inzwischen gibt es immer mehr Modelle, wie Menschen als Freiberufler leben und arbeiten. Diese Berufsgruppen sind von der Angst vor dem Coronavirus besonders stark betroffen: Wenn ihre “Gigs” ausfallen oder verschoben werden, bekommen sie häufig kein Geld. Zum Beitrag

BMWi: Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus

05.03.2020 – Um die wirtschaftlichen Auswirkungen zu begrenzen, stehen unter bestimmten Voraussetzungen Förderinstrumente für Unternehmen bereit, insbesondere Betriebsmittelkredite durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Zum Beitrag

d&b audiotechnik wird nicht an der Prolight+Sound teilnehmen

05.03.2020 Facebook Post von d&b audiotechnik: After taking into consideration the logistics of the new date, including the quality of experience that d&b could deliver to Partners and Customers, we have decided not to participate in this year’s trade show. Zum Beitrag

Spiegel: Wirte und Hoteliers fordern Staatshilfen

05.03.2020 – Durch die Folgen von Covid-19 könnten bei Hotels und Gaststätten “Existenzen vernichtet werden”, warnt der Branchenverband Dehoga – und schlägt vereinfachte Kurzarbeit und Steuersenkungen vor.  Zum Beitrag

FAMAB: Handlungshilfen | Rechtliche Einschätzung | Weiterführende Links

05.03.2020 – Einige nützliche Handlungshilfen und rechtliche Einschätzungen. Auch kann hier der Schadensreport der deutschen Messebaubranche eingesehen werden.  Zum Beitrag

Marktcheck: CORONA UND DIE ARBEITSWELT – Das müssen Angestellte und Selbstständige wissen

04.03.2020 – Was passiert Beschäftigten und Selbstständigen, wenn sie wegen eines Coronavirus-Verdachts in Quarantäne geschickt werden? Wer zahlt dann den Lohn oder Verdienstausfall?  Zum Beitrag

EVENT PARTNER: Hilfestellungen für die Eventbranche in der Coronakrise

04.03.2020 – Auch auf die Eventbranche hat die Coronakrise durch die vermehrte Absage von Veranstaltungen und Messen immense Einflüsse, ganze Firmen und Existenzen stehen vor dem Abgrund. Gerade jetzt muss die Branche zusammenhalten. Wir haben für Sie wichtige Informationen zusammengetragen, die Sie in der Krise unterstützen sollen.  Zum Beitrag

FAZ: Hannover Messe auf Juli verschoben

04.03.2020 – Die wirtschaftlichen Schäden durch das neuartige Coronavirus waren in vielen Bereichen unterschätzt worden. Die größte Industriemesse der Welt zieht Konsequenzen. Jetzt hat sie den neuen Termin bekanntgegeben.  Zum Beitrag

VPLT fordert Hilfen für die Veranstaltungstechnik-Branche

04.03.2020 – „Der besondere Fall bedarf auch einer besonderen Handhabung. Wir stehen seit gestern Abend (Anm.: 3. März 2020) in Gesprächen mit der Messe Frankfurt, um die rechtliche Handhabung dieser Verschiebung im Sinne unsere Mitglieder zu klären,” so Linda Residovic, Geschäftsführerin des VPLT.   Zum Beitrag

Pressemitteilung: Prolight + Sound 2020 wird auf 26. – 29. Mai 2020 verschoben

04.03.2020 – Aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Covid-19 in Europa hat sich die Messe Frankfurt für die Verschiebung der Prolight + Sound 2020 entschieden. Die Messe war ursprünglich vom 31. März bis 3. April angesetzt. Die Gesundheit der Aussteller, Besucher, Partner und Mitarbeiter hat für die Messe Frankfurt oberste Priorität. Der neue Termin für die Global Entertainment Technology Show ist vom 26. – 29. Mai 2020. Besuchertickets behalten ihre Gültigkeit.   Zum Beitrag

Die Referenz: Fakten, Fakten, Fakten zum COVID-19

04.03.2020 – Vor COVID-19 fürchtet sich die ganze Welt. Der Virus verursacht so etwas wie die schlimmere Version einer Grippe, die viele gut überstehen, manche weniger und manche gar nicht.   Zum Beitrag

FAZ: Musikmesse und Technikschau wegen Coronavirus verschoben

04.03.2020 – Die Messe Frankfurt verschiebt nicht nur die Gebäudetechnikschau Light and Building. Auch die Musikmesse und die Technikschau Prolight and Sound finden nicht wie geplant statt. Es gibt aber schon einen Ersatztermin.  Zum Beitrag

EventElevator: Die Prolight + Sound wird auf Ende Mai verschoben

03.03.2020 – Die Gesundheit von Ausstellern, Besuchern, Auftragnehmern und Mitarbeitern hat für die Messe Frankfurt höchste Priorität. Die neuen Termine für die Global Entertainment Technology Show sind vom 26. bis 29. Mai 2020. Zum Beitrag

EVENT PARTNER: Coronavirus und Unwetter: Höhere Gewalt in Recht und Versicherung

03.03.2020 – Zuerst fegte Sturmtief Sabine übers Land, nun hält Covid-19 bzw. das Coronavirus (nicht nur) die Eventbranche im Griff. Was die beiden Situationen mit höherer Gewalt zu tun haben, erklären unsere Experten aus Recht und Versicherung.  Zum Beitrag

EventElevator: FAMAB stellt Schadensbericht der Messebaubranche vor

03.03.2020 – Schäden in Höhe von 426 Mio. EUR für Messebauer. „Was da gerade über uns hereinbricht, würden Meteorologen als den perfekten Sturm bezeichnen“, erklärt Jörn Huber, Vorsitzender des FAMAB e.V. „Die Unternehmen unserer Branche sind dieser Situation ohne Handlungsoptionen regelrecht ausgeliefert und benötigen dringend Hilfe“.  Zum Beitrag

IHK Ratgeber: Homeoffice – auch in Zeiten des Coronavirus

03.03.2020 – Ein Mitarbeiter kommt aus einem Risikogebiet zurück und Sie möchten die Ansteckungsrisiken durch das Coronavirus minimieren. Sie möchten, dass die Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten. Was ist zu beachten?  Zum Beitrag

mothergrid: Thinking out loud – Corona, die unbekannte Macht

03.03.2020 – Susanne Buchheim denkt laut… Schlimmer als das Virus selbst, greift momentan die Virus-Panik um sich.
“So möchte ich auch jedem empfehlen, sich dem Aufruf an die Verbände anzuschließen und zu erbitten, dass ISDV, VPLT und IHK sich dafür einsetzen, ein Rettungspaket anzustoßen. Schreibt Eurem Verband eine Mail, ruft an, und wenn ihr noch nicht in einem Verband seid, werdet Mitglied!”
Lesenswerter Artikel. Zum Beitrag

Süddeutsche Zeitung: Internorga-Messe wegen Coronavirus verschoben

03.03.2020 – Ursprünglich wollten vom 13. bis 17. März rund 1300 Aussteller aus 25 Ländern bei der Internorga einem Fachpublikum ihre Angebote vorstellen, darunter das Neuste aus dem Food-Segment. 95.000 Besucher wurden erwartet.  Zum Beitrag

Süddeutsche Zeitung: Leipziger Buchmesse abgesagt

03.03.2020 –  Das haben einer Sprecherin zufolge Messeleitung und Stadtspitze entschieden. Die Messe hätte planmäßig am kommenden Donnerstag beginnen sollen. Zum Beitrag

EVENTFAQ: Der Coronavirus und seine Rechtsfolgen (Youtube)

03.03.2020 –  Aus aktuellem Anlass veröffentlichen wir heute ein Video zum Coronavirus. Welche Rechtsfolgen ergeben sich, wenn ein Veranstalter aus Sorge vor dem Coronavirus die Veranstaltung absagt? Oder wenn ein Teilnehmer absagt? Oder wenn die Behörde die Durchführung verbietet? Zum Video

Süddeutsche Zeitung: EZB stellt Maßnahmen wegen Coronavirus-Krise in Aussicht

03.03.2020 –  Die EZB ist nach Angaben von Zentralbankchefin Lagarde bereit, “angemessene und gezielte Maßnahmen zu ergreifen”, um die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus einzudämmen. Zum Beitrag

FOOD SERVICE: Wer haftet bei Absagen von Messen?

03.03.2020 –  Doch was bedeutet eine Messeabsage für Veranstalter, Aussteller und Besucher? Wer bleibt auf den Kosten sitzen? Martin Glöckner, Experte für Veranstaltungsrecht und Justiziar des Fachverbands Messen und Ausstellungen, schätzt für FOOD SERVICE die juristischen Hintergründe ein. Zum Beitrag

Süddeutsche Zeitung: Covid-19-Ausbruch trifft Münchner Messe hart

03.03.2020 –  So wurden in China bislang folgende Veranstaltungen der Messe München gestrichen: die ISPO in Peking, die Electronica China, die Productronica China, die Laser World of Photonics China sowie die Vision China und die IE Expo in Shanghai. Zum Beitrag

t3n: Coronavirus: Deine Rechte und Pflichten im beruflichen Umfeld

03.03.2020 –  Ist die Diskussion Panikmache der Behörden oder ist alles nur halb so schlimm? Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter ins Homeoffice, einige Veranstalter sagen Messen ab (andere wiederum nicht). Zum Beitrag

t3n: Cebit-Nachfolgemesse abgesagt: Twenty2X „auf späteren Zeitpunkt verschoben“

03.03.2020 –  Die Nachfolgeveranstaltung Twenty2X, die in zwei Wochen als Nachfolger der Cebit geplant war, findet vorerst nicht statt. Offiziell ist die Gefahr durch die Coronavirus-Infektionen der Grund. Zum Beitrag

IHM ABSAGE: INTERNATIONALE HANDWERKSMESSE, HANDWERK & DESIGN UND GARTEN MÜNCHEN 2020

02.03.2020 –  Die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH als Veranstalter muss die Internationale Handwerksmesse mit der «Handwerk & Design» und der Garten München für das Durchführungsjahr 2020 absagen. Zum Beitrag

Merkur: Handwerksmesse in München droht Absage – auch Groß-Demo findet nicht statt

02.03.2020 –  Nach tz-Informationen soll die Messe nun angehalten worden sein, wegen des Coronavirus einige Auflagen zu erfüllen. „Die werden sie aber nicht erfüllen können“, sagt ein Insider. Eine Entscheidung, ob die Messe abgesagt wird, soll bis spätestens Mittwoch fallen. Zum Beitrag

Passauer Neue Presse: Staatsregierung empfiehlt Absage der Handwerksmesse

02.03.2020 –  Die bayerische Staatsregierung empfiehlt wegen der Ausbreitung des neuen Coronavirus die Absage der internationalen Handwerksmesse (IHM). Das sagte ein Sprecher des bayerischen Gesundheitsministeriums am Montag auf Anfrage. Zum Beitrag

welt.de: Epidemie wirbelt Messesektor durcheinander

02.03.2020 –  ITB, ProWein, Light&Building – etliche Messen fallen wegen der Angst vor COVID-19 aus. Wo noch Branchenschauen stattfinden, gibt es Einbrüche bei Aussteller- und Besucherzahlen. Zum Beitrag

konstruktion praxis: Coronavirus – Welche Messen finden statt?

02.03.2020 –  In Anbetracht des Coronavirus Covid-19 müssen immer mehr Messen abgesagt oder verschoben werden. Ein aktueller Überblick, welche Messen stattfinden und welche nicht. Zum Beitrag

Bundespressekonferenz: Corona-Virus – Pressekonferenz zum aktuellen Stand in Deutschland

02.03.2020 –  Die Zahl der Corona-Fälle in Deutschland ist gestiegen. Bundesgesundheitsminister Spahn informiert über den aktuellen Stand.. Zum Beitrag

Deutschlandfunk: Lauterbach wegen Coronavirus für Absage von Großveranstaltungen

02.03.2020 –  Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach hat angesichts der Ausbreitung des Coronavirus für eine Absage von Großveranstaltungen plädiert. Zum Beitrag

Süddeutsche Zeitung: Debatte um Veranstaltungsverbote

01.03.2020 –  Nach Einschätzung des baden-württembergischen Sozialministers Manne Lucha (Grüne) müssen Großveranstaltungen wie zum Beispiel Bundesligaspiele trotz des Coronavirus nicht grundsätzlich untersagt werden. Zum Beitrag

muenchen.de: Messe München – Command Control wegen Coronavirus abgesagt

01.03.2020 –  Aufgrund des Coronavirus hat die Messe München erstmals eine Messe abgesagt. Zum Beitrag

ISDV: Webinar “Stonierung von Aufträgen” (nur für Mitglieder)

29.02.2020 –  Was passiert bei einer Stornierung? Wer haftet? Bekomme ich trotzdem mein Geld? Diese Fragen wollen wir am kommenden Freitag, 06.03.2020, 16:00 Uhr in einem Webinar für unsere Mitglieder beantworten. Zum Beitrag

Tagesschau: Neue Infektionen und Quarantäne (Risikobewertung Großveranstaltungen)

29.02.2020 –  Großveranstaltungen: Sie sollen von Risikobewertungen abhängig gemacht werden. Die Entscheidungen liegen aber bei den Veranstaltern und zuständigen Behörden vor Ort. Zum Beitrag

heise online: Coronavirus: Game Developers Conference 2020 auf Sommer verschoben

29.02.2020 –  Wie die Veranstalter mitteilten, habe man nach Rücksprache mit Partnern und der Community die “schwierige Entscheidung” getroffen, die Veranstaltung auf unbestimmte Zeit zu verschieben, und man sei darüber “wirklich verärgert und enttäuscht”. Zum Beitrag

t-online: Frankreich verbietet Großveranstaltungen

29.02.2020 – Frankreich hat alle Veranstaltungen mit mehr als 5.000 Teilnehmern verboten. Zum Beitrag

Light + Building findet vom 27. September bis 2. Oktober 2020 statt

29.02.2020 – Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet vom 27. September bis 02. Oktober 2020 in Frankfurt am Main statt. Bereits erworbene Besucher-Tickets behalten auch für den neuen Termin volle Gültigkeit. Zum Beitrag

Tagesschau: Krisenstab beschließt strengere Auflagen

29.02.2020 – Erst nach der Entscheidung aus Berlin kommt vom Krisenstab eine zweiseitige Mitteilung. Darin heißt es, man empfehle, die Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts von Großveranstaltungen unverzüglich zu berücksichtigen. Das Institut schlägt – abhängig von Teilnehmerkreis, Art und Ort der Veranstaltung – unter anderem den Ausschluss bestimmter Personen vor, ein Eingangsscreening oder auch eine komplette Absage.
Die Kanzlerin warb unterdessen für “Maß und Mitte” Zum Beitrag

EVENT PARTNER: Coronavirus: Welche Gründe führen zu Messe-Absagen?

28.02.2020 – Eine weitere wichtige Position hinsichtlich der Verlegung oder Stornierung von Messen nehmen die Gesundheitsämter ein. Das Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt verlangt aktuell eine mehrstufige gesundheitliche Prüfung von Messegästen aus den vom Robert-Koch-Institut definierten Risikogebieten, die durch die Messe Frankfurt nur mit unverhältnismäßigem Aufwand realisiert werden könne, so die Pressemeldung der Frankfurter Messeveranstalter. Zum Beitrag

VPLT Statement: COVID-19 | Zur aktuellen Lage

28.02.2020 – Klar ist jedoch, die aktuelle Bedrohung muss ernst genommen werden. Klar ist aber auch, dass der VPLT, wie auch seine Partnerverbände, über die vielfach verbreitete besorgnisfördernde Berichterstattung alarmiert ist, die unsere Branche möglicherweise stärker und nachhaltiger belasten wird als alles andere.  zum Beitrag

VGSD: Corona-Virus: Auch Selbstständige und Freiberufler werden bei Quarantäne entschädigt

28.02.2020 – Bei Angestellten zahlt demnach in der Regel der Arbeitgeber weiter. Der wiederum kann sich das Geld im Nachhinein von den Behörden erstatten lassen. Aber laut SWR gehen auch Selbstständige und Freiberufler nicht leer aus.  zum Beitrag

Robert Koch Institut: Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen – PDF

28.02.2020 – Massenveranstaltungen können dazu beitragen, das Virus schneller zu verbreiten. Daher kann je nach Einzelfall das Absagen, Verschieben oder die Umorganisation von Massenveranstaltungen gerechtfertigt sein, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Rechnung zu tragen.  Direkt zum PDF

t-online: Krisenstab rät zu Absage bestimmter Großveranstaltungen

28.02.2020 – Bei der Risikobewertung von Großveranstaltungen soll den Prinzipien des Robert-Koch-Instituts gefolgt werden. “Der Krisenstab ist der Auffassung, dass bei Anwendung dieser Prinzipien unmittelbar bevorstehende internationale Großveranstaltungen wie die ITB abgesagt werden sollten.” Zum Beitrag

EventElevator: BDKV warnt vor Kollaps der deutschen Konzert- und Tourneeveranstalter

28.02.2020 – „Wir beobachten bereits seit einigen Tagen einen erheblichen Einbruch bei den Kartenverkäufen und Inhaber von Karten versuchen zunehmend, diese gegen Erstattung des Eintrittsgeldes zurückzugeben“ sagt Prof. Jens Michow, geschäftsführende Präsident des Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft Zum Beitrag

Süddeutsche: Die Reisemesse ITB in Berlin wird abgesagt

28.02.2020 – “Unter anderem ordnet die Behörde an: Jeder Messeteilnehmer muss der Messe Berlin belegen, nicht aus den definierten Risikogebieten zu stammen oder Kontakt zu einer Person aus den Risikogebieten gehabt zu haben” Zum Beitrag

hifi-journal: HIGH END 2020 – MESSE WURDE ABGESAGT

28.02.2020 – Die vom 14. bis 17. Mai geplante HIGH END 2020 wurde aufgrund der aktuell verschärften Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus abgesagt. Zum Beitrag

EventElevator: Movecat verzichtet auf die Teilnahme an der Prolight + Sound

28.02.2020 – „Wir können und wollen weder unsere Mitarbeiter noch die Messebesucher unnötigen Ansteckungsrisiken mit der Infektionskrankheit aussetzen“, so Movecat Geschäftsführer Oliver Nachbauer – Zum Beitrag

citynews-köln: FIBO 2020 in Köln abgesagt und verschoben!

28.02.2020 – Die FIBO 2020, die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit, die eigentlich vom 2. bis 5. April 2020 in Köln stattfinden sollte, wird aufgrund der Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 abgesagt. Zum Beitrag

Süddeutsche: Schweiz verbietet Veranstaltungen über 1000 Menschen

28.02.2020 –  “Dieses Verbot tritt sofort in Kraft und gilt mindestens bis 15. März” – Zum Beitrag

IHK: Corona-Virus: Dienstreisen, Arbeitsausfall, Arbeitsschutz – was ist arbeitsrechtlich zu beachten?

Wie ist das arbeitsrechtlich geregelt? Wie sollten Sie mit erkrankten Rückkehrern umgehen? Und wer kommt für die Kosten für Arbeitsausfälle in Folge von behördlich angeordneten Quarantänen auf? Zum Beitrag

Production Partner: Coronavirus: Messe Frankfurt verschiebt Light & Building

28.02.2020 – Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik findet zwischen Mitte und Ende September 2020 in Frankfurt am Main statt.
Zum Beitrag

VPLT: Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen – PDF

27.02.2020 – Massenveranstaltungen können dazu beitragen, das Virus schneller zu verbreiten. Daher kann je nach Einzelfall das Absagen, Verschieben oder die Umorganisation von Massenveranstaltungen gerechtfertigt sein, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Rechnung zu tragen. PDF

mothergrid: Adam Hall Group sagt Teilnahme an Prolight + Sound 2020 ab

26.02.2020Da wir größten Wert auf die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Geschäfts- und Endkunden sowie Medienpartner legen, haben wir diese schwierige Entscheidung getroffen“, so Alexander Pietschmann, CEO von Adam Hall. Zum Beitrag

Dieser Artikel wurde geschrieben von: VT-STAGE
Menü
X
X