Fortbildungsstart “Meister*in Veranstaltungstechnik” – aktuell im Online-Format

Bildnachweis: FoundryCo auf pixabay.com

Fortbildungsstart “Meister*in Veranstaltungstechnik” – aktuell im Online-Format

WEITERBILDUNG

“Wir haben umgestrickt, … auf online!” meldet die Deutsche Event Akademie. Der 1. Lehrgangsblock zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung “Meister*in für Veranstaltungstechnik” läuft seit Mittwoch der vergangenen Woche im Online-Team-Portal. Nachdem Präsenztermine an den DEAplus Standorten derzeit aufgrund der Corona-Krisenlage nicht möglich sind, lernen und arbeiten die Teilnehmenden online im Dialog mit den Dozierenden ausgesprochen engagiert an der Erweiterung des fachlichen Know-hows und der Soft Skills.

Nach neuester Verordnung von 11/2019 bereitet der Kurs angehende Meisterinnen und Meister an 75 Lehrgangstagen in Blockwochen auf die Prüfung im kommenden Jahr vor. Kombiniert ist die Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung als Blended-Learning-Seminar.

“Toi, toi, toi allen Teilnehmenden und ein großes Dankeschön an die Dozierenden, die beim Umstricken mitgewirkt haben.” grüßt Anke Lohmann, DEAplus Geschäftsführerin die Aktiven im Online-Portal.

Informationen zur Fortbildung “Meister*in für Veranstaltungstechnik” stehen online auf der DEAplus Website. Weitere Lehrgangsstart für 2020 sind derzeit in Planung.

https://www.deaplus.org/kurse/veranstaltungstechnik-fortbildung/meisterkurse.html

Dieser Artikel wurde geschrieben von: Hannelore Herz, DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Menü
X
X