Bildnachweis: VT-STAGE - Night of Light

NIGHT OF LIGHT – Fakten, Livestreams & Highlights

Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht!

Fakten zur Night of Light 2020

8710 Beleuchtete Gebäude und 7997 angemeldete Firmen! (Stand 22.06.20 um 20:05 Uhr)

Von Mallorca bis Japan, egal ob Leuchtturm, Gondel, Fernsehturm oder Wasserfall, am 22.06.20 senden wir unseren flammenden Appell an die Politik!

Die Night of Light breitet sich auf der ganzen Welt aus: Italien, Schweiz, Japan, Tschechien, USA, Kanada, Spanien, Frankreich, Österreich, Moldawien, Katar, Indien, Luxemburg, Belgien, Niederlande, Schweden, Finnland, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Arabische Emirate, Russland, China, Thailand, Ungarn

Hashtag #nightoflight2020
Website
 https://night-of-light.de/
Anmeldung https://night-of-light.show-advance.com/
Karte https://night-of-light.show-advance.com/map
Facebook https://www.facebook.com/NightofLight2020
Social Media Wall https://walls.io/t3dsx

Wichtige Termine am 22.06.20

12:00 UHRPressekonferenz zur Night of Light

YouTube PK Video

Grand Hall Zollverein, Kokereiallee 9-11, 45141 Essen

Die Pressekonferenz wird sowohl als Präsenzveranstaltung, unter Beachtung der zurzeit gültigen Hygiene- und Abstandsregeln sowie online durchgeführt. Für die Öffentlichkeit wird es einen Facebook-Live-Stream des Events geben.

Im Rahmen der Pressekonferenz informieren folgende Initiatoren, Unterstützer und Branchenvertreter über die Lage in der Veranstaltungswirtschaft und die Aktion „Night of Light 2020“ und beantworten dazu Ihre Fragen:

Teilnehmer:

Tom Koperek, Vorstand LK AG, Essen, Initiator der Aktion
Betreiber der Grand Hall Zollverein als Vertreter für die Branche Eventlocations

Sandra Beckmann, selbständige Veranstaltungstechnikerin, Castrop-Rauxel
Initiatorin der „Initiative für die Veranstaltungswirtschaft“ als Kooperationspartner der Aktion

Jutta Kirberg, geschäftsführende Gesellschafterin der Kirberg Catering GmbH, Köln
als Vertreterin für die Branche Catering

Fetsum, Soulsänger, Berlin
als Vertreter der Künstler- und Kulturszene

Sacha Ritter, Geschäftsführer des Spitzenverband der Veranstaltungswirtschaft IGVW Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft e.V. als Vertreter von Verbandsseite

Prof. Dr. Bernd Schabbing, Münster
International School of Management (ISM), Dortmund, Leitung Studiengang Tourismus & Event Management, als Mitautor an der Studie des R.I.F.E.L. Institut „Die gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Veranstaltungsbranche“ im Auftrag des IGVW e.V.

Moderation: Axel Zundler, Senior Partner AWZ GmbH

20:00 UHR Livestream – World Club Dome

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Facebook Livestream

Twitch Livestream

VERPASSE NICHT UNSEREN LIVESTREAM AB 20:00 UHR, WENN WIR ZUSAMMEN MIT ADAM HALL DEN WOLRD CLUB DOME
NIGHT OF LIGHT EDITION
FÜR DIE EVENT-INDUSTRIE WAHR WERDEN LASSEN!

Mit dabei: Luca Schreiner, Milk & Sugar, Paul Van DYK, Gestört aber GEIL, LE SHUUK und viele mehr!

20:30 Uhr „Night of Light – Talk” Livestream

https://youtu.be/L8w-FdmCme8

Moderator Aljoscha Höhn empfängt hier ein prominent besetztes Panel.

Mit dabei sind:

– Tom Koperek (Initiator „Night of Light“ und Vorstand LK AG)
– Marek Lieberberg (Konzertveranstalter und Geschäftsführer Live Nation)
– Jan Kalbfleisch (Geschäftsführer FAMAB und Initiator der aktuellen Studie “Gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Veranstaltungsbranche”)
– Kristina Vogt (Vorsitzende der Wirtschaftsministerkonferenz)
– Georg Broich (Geschäftsführer Broich Catering & Locations und Präsident der LECA (Leading Caterer Association))
– Vera Klima (Musikerin und Verfasserin eines Facebook-Posts zur aktuellen Situation der Künstler, der viral ging)
– Christian Seidenstücker (Vorstand JOKE Event AG und Mit-Initiator „Back to Live“).

Die Teilnehmer sprechen über die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft und gehen der Fragen nach, wie es weiter gehen soll. Zudem wird es Live-Schalten innerhalb Deutschlands zu besonderen Locations geben, die sich bei der „Night of Light“ beteiligen und ausgewählte Gebäude und Bauwerke rot illuminieren. Seid live mit dabei.

22:00 Uhr – DIE NIGHT OF LIGHT BEGINNT!

 

Mothergrid Livestream zur Night of Light ab 22 Uhr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Night of Light 2020 | Live aus Köln | Mit Nico & Jan ab 21:45 Uhr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NICHT NUR GEBÄUDE WERDEN ROT, hier ein paar schöne Beispiele

Sesselbahn Saarburg – Kaudio Eventtechnik

Wirtschaftsministerium Bayern –  Limelight Veranstaltungstechnik

Olympiaturm München – Magic Event & Medientechnik

Reeperbahn  – ESE European Show Equipment GmbH

Festhalle Messe Frankfurt –  Irrlicht GmbH

Rheinturm Düsseldorf – satis&fy

Leuchtturm Sylt (Rotes Cliff) – Event Technik Sylt

Brandenburger Tor – Thorsten Dietz

SO36complete Audio Berlin

Lanxess Arena Köln –  Arena Managment GmbH

Wasserfall Triberg –  TWZ Event GmbH

India Gate, New Delhi – Trident Exhibitors PVT LTD

….

Endlich hält die Veranstaltungswirtschaft zusammen und zieht an einem Strang! UNGLAUBLICH!

Herzlichen Dank!

Ambros Funk (VT-STAGE & Initiative für die Veranstaltungswirtschaft)

Dieser Artikel wurde geschrieben von: Ambros Funk
Menü
X
X