Beleuchtungsmeister/in (w/m/d)
Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Der Eigenbetrieb Theater Magdeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Beleuchtungsmeister/in (w/m/d)

 

Das Theater Magdeburg ist das Viersparten-Theater der Landeshauptstadt mit eigenen Ensembles für Musiktheater, Ballett, Konzert und Schauspiel. Das Opernhaus bietet mit seinem abwechslungsreichen Programm an Oper, Operette, Musical, Ballett und dem international renommierten DomplatzOpenAir einen inhaltlich wie künstlerisch facettenreichen Arbeitsplatz.

 

Ihre Aufgabe wäre:

  • Erstellung, Umsetzung und Dokumentation von Lichtkonzepten in enger Abstimmung mit den Regieteams
  • Budgetgerechte Umsetzung der Lichtkonzepte in Absprache mit der Technischen Direktion
  • Verantwortung und Sicherstellung der Arbeiten der Abteilung Beleuchtung bei Proben und Vorstellungen unter Beachtung sämtlicher Vorschriften (VDE, VStättV, DGUV) inkl. Personalverantwortung
  • Anleitung der Fach- und termingerechten Auf- und Abbauten der inszenierungsbezogenen Beleuchtungstechnik

 

Folgenden Anforderungen sollten Sie gerecht werden:

  • abgeschlossene Ausbildung als Beleuchtungsmeister/in, Meister/in für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung bzw. Meister/in für Veranstaltungstechnik
  • Erfahrung in der Lichtgestaltung, idealerweise im Theaterbereich
  • hohe Fachkompetenz und Erfahrung im Umgang mit Moving-Light Systemen
  • Bedienungskenntnisse von Lichtsteuerpulten (ETC) sind von Vorteil
  • Kenntnisse in CAD-Zeichenprogrammen sind von Vorteil (z.B. Vectorworks)
  • Englischkenntnisse (Grundkenntnisse in Wort und Schrift)

 

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit wichtig wären auch:

  • selbstständige und organisierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit gleichermaßen
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • offene Arbeitsweise mit den anderen bühnentechnischen Abteilungen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (unregelmäßige Dienste, Arbeit an Sonn- und Feiertagen)
  • Verständnis und Interesse für die Besonderheiten eines Theaterbetriebes

 

Das Arbeitsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des TVöD-kommunal/Ost. Die Eingruppierung erfolgt in die EG 9a.

 

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen per Email unter Angabe des Betreffs „Bewerbung BeleuchtungsmeisterIn“ bis zum 31.10.2022 an folgende Mail-Adresse  (bitte die Datenmenge von 14 MB nicht überschreiten):

 

Bewerbungs-Email-Adresse:           anja.briese@theater-magdeburg.de

 

Adresse:

Theater Magdeburg

Personal & Recht

Universitätsplatz 9

39104 Magdeburg

 

Link:                                                 www.theater-magdeburg.de

 

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:

Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmun-gen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter

folgendem Link: https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/bilder/Extras/DSGVO/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf

Arbeitgeber
Scroll to Top