Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Die Landesvertretung Baden-Württemberg ist die Repräsentanz des Landes in der Bundeshauptstadt. Neben ihrer politisch-administrativen Aufgabenstellung dient die Landesvertretung als Schaufenster für die wirtschaftlichen und kulturellen Aktivitäten in Baden-Württemberg und verfügt über einen umfangreichen Veranstaltungsbetrieb (Empfänge, Ausstellungen, Tagungen, Podiumsdiskussionen mit teilweise sehr hoch­rangigen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Diplomatie und Medien).

Zur Verstärkung unseres Teams in der Veranstaltungstechnik suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben

 

  • Technische Planung, Koordination (incl. externer Dienstleister), Durchführung und Nachbereitung von digitalen, hybriden und Präsenzveranstaltungen
  • Realisierung von Videokonferenzen und Livestreams
  • Verantwortung für die Einhaltung der relevanten Sicherheitsanforderungen
    (u.a. Beurteilung gemäß Versammlungsstättenverordnung)
  • Planung und Überwachung von Leistungen Dritter (techn. Dienstleistungen, Reparaturen, etc.)
  • Bedienung und Wartung der veranstaltungs- und haustechnischen Anlagen

 

Ihr Profil

 

  • abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Meister/in für Veranstaltungstechnik, einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Erfahrung bei der Umsetzung von digitalen Veranstaltungen
  • kundenorientiertes Verhalten im Umgang mit Veranstaltern, Künstlern und Gästen
  • Begeisterung, Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, gute Englischkenntnisse
  • Höhentauglichkeit, Eignung zum Ersthelfer
  • Bereitschaft, Abend- und gelegentlich Wochenendveranstaltungen zu betreuen

 

Unser Angebot

 

  • interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortlichkeit in dem spannenden Umfeld einer politischen Einrichtung
  • motiviertes, kompetentes und kollegiales Umfeld
  • geregelte Arbeitszeiten (in der Regel montags bis freitags, in Einzelfällen auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • attraktiver, sicherer und moderner Arbeitsplatz mitten in der Bundeshauptstadt
  • gute ÖPNV-Anbindung, Zuschuss zum Job Ticket
  • unbefristetes, tarifliches Arbeitsverhältnis, u.a. mit Vergütung bis Entgeltgruppe 9a TV-L (je nach Qualifikation), Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Gesundheitsmanagement
  • Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 02.01.2024 per E-Mail an Personalverwaltung@lvtberlin.bwl.de oder an die Landesvertretung Baden-Württemberg, zu Hd. Herrn Buddee, Tiergartenstr. 15, 10785 Berlin.

Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen unser Leiter der Veranstaltungs-,
Informations- und Kommunikationstechnik, Herr Darr (030/25456-480, Thomas.Darr@lvtberlin.bwl.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Besetzungsver­fahren wenden Sie sich bitte an Herrn Buddee (030/25456-215).

 

Standort
Tiergartenstr. 15, 10785 Berlin, Deutschland
Arbeitgeber
Landesvertretung Baden-Württemberg

You cannot copy content of this page

Nach oben scrollen