Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
Befristet, Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland ist das führende Veranstaltungszentrum der Region. Mit über 250 Veranstaltungen und über 500.000 Besuchern ordnet es sich unter den Top-Ten der Veranstaltungszentren vergleichbarer Größe ein. Mit Gastveranstaltungen, Eigenveranstaltungen, Gastronomie und dem Veranstaltungsspektrum Messen, Kongresse, Tagungen, Events und gastronomische Veranstaltungen sind wir ein multifunktionales Veranstaltungszentrum.

Zur Verstärkung unseres Teams im Servicebereich Technik suchen wir zum 01.10.2021
einen Meister (m/w/d) für Veranstaltungstechnik.

Bei uns können Sie in einem innovativen Unternehmen mit klaren Werten tätig sein. Ihre Arbeitsleistung wird entsprechend des Tarifvertrages TVöD-VKA fair entlohnt.

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung und Ausübung der Funktion und Pflichten eines Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik im Sinne des § 40 SBauVO NRW
  • Leitung und Aufsicht bei Auf- und Abbau von Bühnen, Studio und beleuchtungstechnischen Einrichtungen sowohl von Großbühnen oder Szenenflächen mit mehr als 200 m² als auch bei Veranstaltungen mit erwartbaren Gefahren (u. a. feuergefährlichen Handlungen, aufwändige Aufbauten)
  • Beratung und Absprache mit Kunden, Projektleitungen und Dienstleistern
  • Ganzheitliche Betreuung und operativer Einsatz von/bei Veranstaltungen
  • Sicherstellung und Überwachung der Energieversorgung bei Veranstaltungen
  • Durchsetzen der Vorschriften sowie anerkannten Regeln und Stand der Technik
  • Sicherheit und Funktionsfähigkeit der technischen Einrichtungen – insbesondere Brandschutz – der Versammlungsstätte während des Betriebes gewährleisten
  • Absprachen, Abstimmung und Anzeige von Genehmigungsvorgängen mit der zuständigen Behörde
  • Fachplanung Bestuhlungspläne, Bühnenpläne, Bauzeitenpläne, Ablaufpläne sowie Veranstaltungstechnik (Licht, Ton, Video, Rigging, Medientechnik und EDV/Netzwerke)
  • interne und externe Material-, Mobiliar und Einsatzplanung sowie Koordination und Kontrolle externer Dienstleistungen, u. a. Veranstaltungstechnik, Energieversorgung, Auf- und Abbau Mobiliar
  • Mitwirken im Arbeitsschutz
  • Weiterentwicklung und Anpassung von vorhandenen Prozessen und Strukturen
  • Ausbildung von Fachkräften für Veranstaltungstechnik und Anleitung von Praktikanten 

Ihr Profil

  • Meister (m/w/d) für Veranstaltungstechnik oder Hochschulabsolvent (m/w/d) der Fachrichtung Theater- und Veranstaltungstechnik mit Befähigungsnachweis sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Nachweis über Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik/Energieversorgung
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Licht- und Tonsteuerung sowie Medientechnik
  • Höhentauglichkeit, Befähigung für Flurförderzeuge und Hubarbeitsbühnen bzw. Bereitschaft, diese nachzuholen
  • Erfahrung in der Planung, Disposition von Gewerken und Umsetzung von Veranstaltungen
  • wünschenswert sind Erfahrungen als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik sowie aus einer festen Tätigkeit in einem Veranstaltungszentrum
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke in Verbindung mit der Veranstaltung und dem Kunden im Fokus
  • Bereitschaft zur Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit, die durch ein Jahresarbeitszeitkonto ausgeglichen wird
  • gute Kenntnisse in den üblichen Microsoft-Programmen (Word, Excel, Outlook) und im Umgang mit CAD-Software
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Selbstverständnis in Dienstleistung und höchster Qualität
  • Leidenschaft für die Veranstaltungsbranche und Freude an stetiger Weiterbildung

Unser Angebot

  • spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Verantwortung
  • kreative Atmosphäre, die Sie aktiv mitgestalten
  • Entwicklungsmöglichkeiten mit Fortbildungsangeboten
  • Wertschätzung der Work-Life-Balance
  • Vergütung entsprechend des TVöD-VKA
  • attraktive Sozialleistungen

Für unser Unternehmen ist es wichtig, dass Mitarbeiter die Herausforderungen eines Dienstleistungsunternehmens als Chance für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung erkennen und nutzen. In Verbindung mit exzellenter fachlicher Kompetenz, hohem Qualitätsanspruch, zielführender Kreativität und leistungsorientierter Teamarbeit bilden wir alle ein starkes Team.

Werden auch Sie ein Teil davon.

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird in dieser Zeit angestrebt. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bzw. Ihrer Kündigungsfrist per E-Mail bis zum 13.05.2021 an:

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH
Frau Dr. Ursula Paschke
Geschäftsleitung
Albersloher Weg 32
48155 Münster

Telefon: 0251 – 6600 119
Telefax: 0251 – 6600 9119
E-Mail: klus@mcc-halle-muensterland.de
Homepage: www.mcc-halle-muensterland.de

https://www.mcc-halle-muensterland.de/fileadmin/user_upload/veranstalter/downloads/MCC_06_06_NDatenschutzinformationen_Bewerber_DSGVO.pdf

Standort
32 Albersloher Weg, 48155 Münster, Deutschland
Arbeitgeber
Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH
Scroll to Top