Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)
Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Sorgen Sie für den guten Ton!

Die „Familiengerechte Kommune“ Kreuztal hält für ihre 32.000 Einwohner/innen ein breitgefächertes kulturelles Angebot bereit. Zentrale multifunktionale Veranstaltungsstätte wird künftig das neue Bürgerforum sein. Für die Unterstützung unseres Teams stellen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein

eine/n Veranstaltungstechniker/in

Was sind Ihre wesentlichen Aufgaben?

  • Planung der Ausstattung und des technischen Ablaufs von Veranstaltungen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Ton,
  • Konzipierung veranstaltungstechnischer Systeme und Erstellung von Ablaufplänen,
  • Aufbau, Einrichtung, Inbetriebnahme und Bedienung von Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen am Veranstaltungsort,
  • Pflege und Betreuung des Bürgerforums inkl. Außenanlagen.

Was bringen Sie mit?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik.
  • Sie sind uneingeschränkt leistungsfähig und arbeiten selbstständig.
  • Sie sind Teamplayer/in.
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B (alt FS 3).
  • Sie sind bereit, im Früh- und Spätdienst zu arbeiten und regelmäßig Wochenenddienste zu übernehmen.
  • Sie identifizieren sich mit dem Leitbild für die Mitarbeitenden der Stadt Kreuztal.

Was bieten wir Ihnen?

Die Stadtverwaltung Kreuztal ist eine moderne und engagierte Arbeitgeberin. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie die Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team. Sie haben bei uns die Möglichkeit, mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen sowie Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen fortzubilden.

Sie sind uns wichtig!

  • Wir fördern den Dialog über regelmäßige Mitarbeitendengespräche.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden diverse Instrumente zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Wir stärken unsere Mitarbeitenden durch Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z.B. Bike-Leasing.
  • Wir fördern die Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen.
  • Wir bieten Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
  • Wir sichern Ihnen eine zusätzliche Altersvorsorge über die Kommunale Versorgungskasse Westfalen-Lippe (kvw).

Die Einstellung erfolgt in Vollzeit (39 Wochenstunden), die Eingruppierung ist in Entgeltgruppe 6 TVöD vorgesehen. Eine Stellenteilung durch zwei Personen kann in Betracht kommen, wenn – ggf. im Rahmen einer flexiblen Handhabung – eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 21.11.2021.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an den Bürgermeister, Amt Personal/Organisation/IT, Siegener Str. 5, 57223 Kreuztal, oder mailen Sie diese (eine pdf-Datei) an bewerbung@kreuztal.de.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter werden begrüßt.

Die kulturelle Vielfalt in der Stadt Kreuztal soll sich auch in der Gesamtheit der Bediensteten widerspiegeln. Bewerbungen von Personen mit Zuwanderungsgeschichte sind daher willkommen.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Glasmachers, Amtsleiter Kultur und Stadtwerbung, Tel. 02732 / 51-264, gerne zur Verfügung.

Standort
7 Zum Erbstollen, 57223 Kreuztal, Deutschland
Arbeitgeber
Scroll to Top