Fahrer (m/w/d) als Krankheitsvertretung
Befristet, Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Beim STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Stelle (Vollzeit) als

 

Fahrer (m/w/d) als Krankheitsvertretung

 

zu vergeben.

 

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist ein modernes Mehrspartenhaus mit Opern-, Operetten- sowie Musical- und Ballettaufführungen mit derzeit ca. 500 Beschäftigten, das auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken kann. Neben Musik- und Tanztheater gehören auch Konzerte sowie Kinder- und Jugendtheater zu den Angeboten des Gärtnerplatztheaters. Seit der Spielzeit 2012/2013 ist Josef E. Köpplinger Staatsintendant des Gärtnerplatztheaters.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Führen/Bedienen verschiedener Fahrzeuge (Sattelzug, 7,5-Tonner, Transporter, PKW)
  • Transport u.a. von Dekorationen, technischen Geräten von der Spielstätte zum und vom Außenlager
  • Unterstützen des Verladeteams beim Be- und Entladen der Fahrzeuge
  • Ladungssicherung

 

Ihr Profil:

 

  • Umsichtige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität, sowie Bereitschaft zu Wochenendarbeit
  • Erfahrung mit PC-Arbeit wären von Vorteil
  • Erfahrung mit Sattelzug im Stadtbereich ist wünschenswert
  • CE-Führerschein ist zwingend erforderlich, sowie eine digitale Fahrerkarte

 

Das Arbeitsverhältnis einschließlich Bezahlung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Das Arbeitsverhältnis ist vorerst befristet, da es sich um eine Krankheitsvertretung handelt. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

 

Das Staatstheater am Gärtnerplatz setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bei einer Einladung zum Vorstellungsgespräch können die entstehenden Fahrtkosten nicht erstattet werden.

 

Bei Rückfragen bitten wir Sie, diese ausschließlich an das unten genannte Postfach zu senden.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie um Einsendung dieser (wünschenswert in elektronischer Form) bis spätestens 15.01.2024 an das

 

Staatstheater am Gärtnerplatz

Postfach 14 05 69

80455 München

oder per E-Mail: bewerbung@gaertnerplatztheater.de

 

Bei postalischer Bewerbung bitten wir darum, nur Kopien zu senden, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmung für Bewerbungen unter folgendem Link: https://www.gaertnerplatztheater.de/de/seiten/jobs-datenschutzbestimmung.html

 

Standort
München, Deutschland
Arbeitgeber
Staatstheater am Gärtnerplatz

You cannot copy content of this page

Nach oben scrollen