Sommer Uni: Schallpegel-Grenzwerte in Deutschland
Kategorie
Weiterbildung
Thema
Fachkraft Veranstaltungstechnik, Management / Recht, Meister, Sicherheit, Sonstiges, Tontechnik
Beschreibung

Neben den gesetzlichen Vorgaben zu Schallpegel-Grenzwerten in Deutschland werden im Seminar die messtechnischen Lösungen, mit denen die Einhaltung der Grenzwerte ermittelt und dokumentiert werden, vermittelt. Weiterbildungsinhalte: • Richtlinien für die Schallpegelbegrenzung von Veranstaltungen durch die DIN 15905-5 • Nachbarschaftsschutz durch die TA Lärm • Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung zum Schutz der Mitarbeiter vor zu hoher Lärmeinwirkung Zielgruppe: Veranstalter*innen, Betreiber*innen und alle, die mit elektroakustischer Beschallung zu tun haben Fachdozent: Andreas Ederhof Termin: Donnerstag, 22.07.2021 10.00 bis 17.00 Uhr Investition in diese Weiterbildungschance: 111 Euro

Location
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH, Hannover
1 Lilienthalstraße, 30179 Hannover, Deutschland
Organisator
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Scroll to Top