Während der Prolight + Sound: Fresh-up des Know-hows zur Prüfung ortsveränderlicher/mobiler elektrischer Anlagen
Kategorie
Messe, Weiterbildung
Thema
Elektrotechnik, Fachkraft Veranstaltungstechnik, Meister, Sicherheit
Beschreibung

Fresh-up des Know-hows zur Prüfung ortsveränderlicher/mobiler elektrischer Anlagen

– Kenntnisse auffrischen – Aktuelle Normung verstehen – Praxisbeispiele einbeziehen –

Praxis-Seminar, bei dem Fähigkeiten zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Verbraucher nach DGUV Vorschrift 3 bzw. VDE 0701 und VDE0702 vermittelt und gezielt aufgefrischt werden.

Inhalte

  • Aktuelle Normung und relevante Änderungen
  • Prüfung mobiler elektrischer Anlagen nach VDE 0100-600
  • Rechtsgrundlagen
  • Berufliche Messpraxis anhand anschaulicher Praxis-Beispiele

mit Fachdozent Ingo Langreck, Elektrotechnik-/Arbeits- und Gesundheitsschutz-Experte

Termin
Am 1. Messetag der Fachmesse Prolight + Sound in Frankfurt/M.
im Konferenzraum Karmesin, Halle 11.0 am Dienstag, 26. April von 10.30 bis 13.30 Uhr

Seminargebühr 99 €
reduziert für Mitglieder des VPLT 75 €
reduziert für Aussteller 80 Euro

jeweils inklusive PLS-Eintrittsticket (Wert 35 €) und inklusive MwSt.,

Detaillierte Infos und Anmeldung direkt bei DEAplus

Location
Prolight + Sound, Messe Frankfurt, Halle 11.0, Konferenzraum Karmesin
Messe Frankfurt Exhibition GmbH, 60327 Frankfurt
Organisator
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Scroll to Top