Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
Befristet
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Mit einem Jahresprogramm von rund 5.000 Veranstaltungen ist die volkshochschule stuttgart die größte in Baden-Württemberg und gehört zu den größten Volkshochschulen in Deutschland. Als öffentliche von der Landeshauptstadt Stuttgart geförderte Weiterbildungseinrichtung stellt sie ein breit gefächertes, auf die Stadt und die Bildungsbedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger bezogenes Bildungsangebot mit engen Verknüpfungen zu Kultur und Sozialem bereit. Die Kurse, Seminare, Lehrgänge, Einzelveranstaltungen und Veranstaltungsreihen in den Programmbereichen allgemeine und politische Bildung, kulturelle Bildung, Gesundheitsbildung, Sprachen (insbes. Deutsch als Fremdsprache/Integration), berufliche Fort- und Weiterbildung sowie Grundbildung und Schulabschlüsse werden jährlich von mehr als 200.000 Menschen besucht. Im Auftrag der Landeshauptstadt Stuttgart koordiniert die vhs das Kulturprogramm in ihrem zentralen Veranstaltungsgebäude TREFFPUNKT Rotebühlplatz in der Stuttgarter Stadtmitte. Außerdem ist die volkshochschule stuttgart Träger des größten Abendgymnasiums in Baden-Württemberg mit jährlich rund 400 Schülerinnen und Schülern. Die Angebote des Treffpunkt Kinder und der vhs ökostation runden das Spektrum ab. Für das Sachgebiet Veranstaltungskoordination im TREFFPUNKT Rotebühlplatz suchen wir zum 01.10.2021 eine  

Fachkraft Veranstaltungstechnik (m/w/d) in Teilzeit (50 %)

Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Umsetzung und Betreuung der bühnen- und veranstaltungstechnischen Auf- und Abbauten sowie der Proben und Vorstellungen
  • technische Durchführung der unterschiedlichsten Veranstaltungsformate (zunehmend auch hybride Formate und Veranstaltungen per Livestream)
  • Betreuung des laufenden Vorstellungs- und Veranstaltungsbetriebs
  • Bedienung bühnentechnischer Anlagen (Bild-, Ton-, Video- und Kameratechnik)
  • Sicht- und Funktionsprüfungen der Arbeits- und Betriebsmittel
  • Einhaltung einschlägiger Normen, technischen Regeln, Verordnungen und Gesetzen im Bereich Veranstaltungstechnik

Idealerweise erfüllen Sie folgendes Anforderungs- und Qualifikationsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Einfühlungsvermögen und Sicherheit in der Umsetzung von künstlerischen Vorgaben
  • gutes Verständnis für künstlerisch-technische Zusammenhänge
  • Bereitschaft zur Fortbildung bzw. Einarbeitung in neue digitale Veranstaltungstechnik
  • gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

  Persönlich zeichnen Sie folgende Fähigkeiten aus:

  • lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe Eigeninitiative
  • ausgeprägtes Planungs-und Organisationsvermögen, hohe digitale Affinität
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten, insbesondere Abend-, Feiertags- und Wochenenddienste
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • kundenorientiertes Verhalten im Umgang mit Veranstalter/innen und Besucher/innen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • einen Arbeitsplatz in der Stuttgarter City
  • ein kollegiales Team
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • betriebliche Altersversorgung
  • außertarifliche Leistungen wie Jobticket und Fortbildungen im eigenen Haus

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 6 TVöD. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe der Kennzahl 016/2021/VAK bis zum 23.08.2021 an die volkshochschule stuttgart, Frau Christina Fischer, Fritz-Elsas-Str. 46/48, 70174 Stuttgart, E-Mail: bewerbung@vhs-stuttgart.de

Standort
28 Rotebühlplatz, 70173 Stuttgart, Deutschland
Arbeitgeber
Scroll to Top