Veranstaltungstechnik/Objektbetreuung Nordseehalle (m/w/d)
Befristet, Vollzeit
Veröffentlicht am
Jobbeschreibung

Der Helgoland Tourismus-Service der Gemeinde Helgoland

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Veranstaltungstechnik/Objektbetreuung Nordseehalle (m/w/d)

 

Es handelt sich um eine bis 31.12.2025 befristete Vollzeitstelle (39 Std./Woche) zur Vertretung
einer*s Mitarbeiters*in, welche grundsätzlich teilbar ist.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören dabei schwerpunktmäßig:

  • Beratung und Bereitstellung Veranstaltungstechnik
    • Auswahl, Auf- und Abbau der Komponenten (inkl. Ton und Licht)
    • Programmierungen der verschiedenen Pulte planen und durchführen
    • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten bei Veranstaltungen
  • Nordseehalle
    • Reparaturen und Wartungsarbeiten durchführen
    • Arbeitsmittel beschaffen
    • Überwachung der Brandmeldeanlagen
    • Hallenreinigung koordinieren und überwachen
    • Intervallwartungen planen, inkl. Einholung von Angeboten
    • Terminabsprachen mit Fremdfirmen und Kommunikation mit Servicepersonal

 

Was wir erwarten:

  • eine abgeschlossene erfolgreiche Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

 

Wünschenswert wären:

  • Ortskenntnisse der Insel Helgoland, ihrer Kultur, Geschichte und örtlichen Besonderheiten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und Organisationstalent
  • aufgeschlossenes und besucherfreundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • die Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden

 

Was Sie erwartet:

  • ein befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit einer Vergütung je nach Eignung bis E7 TVöD,
    Zuschlägen
  • Arbeit in einem freundlichen, engagierten Team auf der schönen Urlaubsinsel Helgoland
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt
  • Fortbildungsmöglichkeiten und eine flexible Arbeitszeiteinteilung (per Dienstplan)
  • 30 Tage Urlaub in einer 5-Tage-Arbeitswoche
  • Hilfestellung bei der Wohnungssuche im Rahmen der Möglichkeiten

 

Der Helgoland Tourismus-Service fördert und wertschätzt Vielfalt. Wir begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion bzw. Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Interesse an der freiwilligen Feuerwehr und der helgoländischen Sprache sind uns willkommen.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und Ausbildungsnachweise) senden Sie bitte zeitnah an den

 

Helgoland Tourismus-Service, Personalamt, Lung Wai 28, 27486 Helgoland

vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format an:  bewerbung@helgoland.de

 

Weitere Auskünfte zu dieser Ausschreibung erhalten Sie bei der Veranstaltungsleitung Frau Nicole Holz (Tel.: 04725/808-805).

Die Erstattung von Kosten zur Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen wird ausgeschlossen.

Standort
Helgoland, Deutschland
Arbeitgeber
Helgoland Tourismus-Service

You cannot copy content of this page

Nach oben scrollen