PROseminare: Prozessbasiertes Projektmanagement für die Veranstaltungsbranche am Praxisbeispiel
bis
Kategorie
Weiterbildung
Thema
Fachkraft Veranstaltungstechnik, Meister, Sonstiges
Beschreibung

PROseminare – Managementtrainings in Kooperation mit Adam Hall Group2 Lehrgangstage

Anhand integrierter und innovativer Praxisbeispiele wird in diesem Workshop der Umgang mit Projekten in der Veranstaltungsbranche vermittelt; inklusive möglicher Lösungsansätze zum besseren Umgang mit herausfordernden Aufgaben.

Von der Initiierung eines Projekts, über Planung, Durchführung bis zum Abschluss eines Projekts werden alle Managementebenen betrachtet. Dabei wird unter anderem der Umgang mit Plänen und Arbeitspaketen geschult, wichtige Bausteine wie z.B. Risiken, Chancen oder Controlling erläutert sowie Vorgehen zu Toleranzen, Projektfortschritt oder Eskalation vermittelt.

Eine zentrale Rolle nimmt das Thema Kommunikation und Verantwortlichkeiten ein.

Weiterbildungsinhalte

  • Definition Projekt, Projektmanagement und Prozess
  • Verantwortlichkeiten und Begriffe
  • Projektphasen und Managementebenen
  • Tools im Projektmanagement
  • Toleranzen, Fortschritt und Eskalation
  • Kommunikation über alle Phasen und Managementebenen

Zielgruppe

Workshop speziell konzipiert für Projekt-Mitglieder und Projekt-Manager*innen in der Veranstaltungsbranche.

Fachdozent

Jörg Zöller

Ihre Investition für diese Weiterbildungschance

520 Euro, umsatzsteuerbefreit
468 Euro für Mitglieder der Partnerverbände

Direkt anmelden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von deaplus.org zu laden.

Inhalt laden

Location
Adam Hall Experience Center
Adam-Hall-Straße 1, 61267 Neu-Anspach, Deutschland
Organisator
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Scroll to Top